Vor etwas mehr als einem Jahr begann in unserer Agentur (www.siegel.ai) in einer Teamsitzung die Diskussion über die digitale Transformation unserer Prozesse. “Wie kann man in einem so handwerklich geprägten Metier, wie der Textilveredelung und dem Bedrucken von Promotion Material in jeder Grösse, den digitalen Weg mit dem Kunden beschreiten?” lautete die Kernfrage.

Schnell wurde uns klar, dass es ein Monsterprojekt werden würde, alle verschiedenen Bereiche der Werbetechnik-Produktion abzubilden.
Wir entschieden uns deshalb, zuerst den Textilbereich in Angriff zu nehmen und das Projekt später zu ergänzen um die restlichen Bereiche der Werbetechnik; als da wären

Grossformatdruck auf Folie, Papier und Bannertextil
Plattendruck
Leuchtwerbung
GiveAway Produktion
Papierdrucksachen

es gäbe noch weitere Bereiche, aber wir beschlossen, es dabei bewenden zu lassen.

In unseren ersten Workshops, wo wir nach der idealen Lösung suchten – aus unserer Sicht – zeigte sich schnell, dass das Design meistens die erste Stolperstelle darstellt. “Wie kommt der Kunde mit einem bestehenden Design komplett digital zu uns?” war die Challenge.
Es folgte, neben einem Wunschprozess für die Übergabe bestehender Designs auch der ergänzende Wunsch, direkt online selbst ein Textildesign herzustellen, welcher bei uns 1:1 als Druckvorlage taugen würde. Wir haben verschiedene Tools getestet und uns schlussendlich für jenen “Designer” entschieden, welcher jetzt im Einsatz ist, weil er sich durchgängig sowohl für Digitaldruck, Siebdruck als auch für Stickereien in der 1. Phase de Druckvorstufe eignet und weil er – aus unserer Sicht – sehr bedienerfreundlich ist.

Neben einer gewissen Vor-Auswahl an Schriftsätzen und Farben, die für ein Design gewählt werden können, besteht im Weiteren die Möglichkeit aus einer Bibliothek an lizenzfreien Vektorgrafiken Sujets auszuwählen, oder aber über einen Upload Prozess, eigene Grafiken und Fotos hochzuladen.
Somit sind der Kreativität keine Grenzen mehr gesetzt.

Wir werden dieses Tool im Weiteren für die Veredelung von GiveAway Artikeln aufschalten in einem nächsten Schritt und in der letzten Phase des Roll-Outs werden wir dann auch die Papier- und Kartondrucksachen dazuschalten und somit die komplette Online-Druckerei-Funktionalität erreichen, die wir uns für unser digitales Portal wünschen.

 

Alles digital oder was?

Natürlich hat während unserer Projektierungsphase auch immer der Zweifel am “rein digitalen Weg” einen Platz am Sitzungstisch inne gehabt. Schliesslich hat seit Anbeginn unserer Firma, die persönliche Beratung immer ein hoher Stellenwert in unserer Selbst-Sicht und unserer idealen Vorstellung des Kundenkontakts. Mit der Einbindung des Chat-Systems und der Möglichkeit, die Sozialen Medien sehr stark einzubinden in unseren Auftritt, wollen wir genügend bi-direktionale Kommunikationswege zur Verfügung stellen.
Natürlich bleiben in einem weiteren Schritt unser Showroom in Appenzell oder eine kleine Führung durch die Produktionsstätten immer weiterhin möglich.

 

Money makes the world go round

Auch ein wesentlicher Bestandteil unserer Projektierung war die Frage nach den Zahlungsmöglichkeiten.
Einerseits war es uns ein Anliegen möglichst viele Zahlungsmöglichkeiten anzubieten, dies sollte aber übersichtlich gestaltet werden und auch einen gewissen Anziehungsgrad mit sich bringen. So entschieden wir uns denn, versuchshalber auch die die Kryptowährung BITCOIN als Zahlungsmittel zu akzeptieren.
Ebenso wollen wir als langjähriger WIR Partner natürlich weiterhin unseren treuen WIR-Kunden auch auf der digitalen Plattform die Treue halten und
die brandneue, digitale WIR Währung somit weiter fördern.

Wir sind gespannt und freuen uns auf Ihren Feedback, ob es uns gelungen ist, einen guten Zahlungsartenmix für Sie bereitszustellen.

 

Verfügbarkeit

Sowohl bei den Textilien, als auch bei den GiveAway Artikeln unterliegt die Lieferzeit mehreren Faktoren.
Grundsätzlich haben wir Kleidungsstücke und Accessoires innerhalb 2-5 Tagen im Hause ab dem Zentrallager unseres Grossverteil-Partners.
Dies gilt aber nur, wenn keine Lieferverzüge eingetragen sind, was leider zu gewissen Saison-Stosszeiten vorkommen kann.
Bei den GiveAway-Artikeln ist dieser erste Lieferweg meistens schon massiv länger. Wir gehen dort von 10-20Tagen aus.

Der zweite Schritt ist dann die Veredelung (Druck, Stick, Gravur, etc.) welche stets inhouse erfolgt bei uns und seine Zeit benötigt.
Wir gehen in der Regel von 2 Werktagen ab Eintreffen mit der Post bei uns aus.

Der letzte Faktor ist die Lieferung mit der schweizerischen Post.
Wir versenden aus Prinzip A-Post und wollen unser Möglichstes dazu beitragen, dass Sie schnell zu ihren bestellten Waren kommen.
Mit dem Tracking-System der Post, welches wir verlinken, können Sie ein Paket auch jederzeit verfolgen oder sogar umleiten lassen.

Zukunftsmusik

Nun ist www.siegeltextil.ch also online. Die digitalen Regale füllen sich langsam, man möchte fast behaupten “täglich” mit mehr und neuen Produkten, wo wir Sie gerne einladen wollen, nach Herzenslust zu stöbern, zu entdecken und wenn Sie Fragen haben auch gerne auf uns zuzukommen – über den Live Chat oder auch auf einem der anderen Kommunikationskanäle.

 

In diesem Sinne

Viel Spass beim Shoppen!

Simon Widmer
Geschäftsführer SIEGEL Reklamen GmbH